Vereinigung Blauer Opal

 

zieht um!

 

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill (1874-1965) bedeutender britischer Staatsmann

 

"Derjenige muss in der Tat blind sein, der nicht sehen kann, dass hier auf Erden, ein großes Vorhaben, ein großer Plan ausgeführt wird, an dessen Verwirklichung wir als treue Knechte mitwirken dürfen."

David Rockefeller (1915 - ) Der aktuelle Patriarch der Rockefeller Familie.

 

"Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale (jüdische Geheimlehre, hinterhältige Machenschaft zur Erreichung bösartiger Ziele), die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als “Internationalisten” und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen - eine (neue) Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf." (Autobiographie, "Memoiren", 2006)

Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

 

"Die zwei bedeutendsten Tage in deinem Leben sind der Tag an dem du geboren wurdest, und der Tag an dem du herausfindest, warum."

 

The two most important days in your life are the day you are born, and the day you find out why."

Dalai Lama

Verzeihen oder Geduld haben heißt nicht, dass man immer alles hinnimmt, was andere einem zufügen.

 

Sathya Sai Baba

Es hat keinen Zweck bei anderen nach Fehlern zu suchen. Das ist eine bloße Verschwendung von Zeit und erzeugt nur Konflikte.

 

Dalai Lama

Deine Zukunft ist, wozu du sie machen willst. Zukunft heißt wollen.

Nathan Mayer Rothschild 1777 - 1836, der Sohn von Amschel Mayer Rothschild

„Mir ist es egal, welche Marionette auf dem Thron von England sitzt und ein Imperium regiert, wo

die Sonne nie untergeht. Der Mann, der die Geldmenge Britanniens kontrolliert, kontrolliert das Britische Imperium, und ich bin der Mann, der die Geldmenge Britanniens kontrolliert.”

 

Mayer Amschel Rothschild (1744 – 1812), Begründer der Rothschild-Bankendynastie

„Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es interessiert mich nicht, wer dessen Gesetze macht.”

 

Vereinigung Blauer Opal im

Mai 2016

Wem gehört die amerikanische Zentralbank Federal Reserve kurz Fed genannt?

Wem gehört die Europäische Zentralbank (EZB)?

Wem gehören die anderen Zentralbanken der Welt?

Wir können mit Bestimmtheit sagen, dass die Erben von Mayer Amschel ganze Arbeit geleistet haben!

 

Gutle Schnaper 1753 – 1849 Ehefrau von Mayer Amschel Rothschild (1744 – 1812)

“Wenn meine Söhne es nicht wollen, so gibt es keinen Krieg!.”

 

Mayer Amschel Rothschild (1744 – 1812), Begründer der Rothschild-Bankendynastie
„Der Zinseszinseffekt ist das achte Weltwunder.”

Tweets von Blauer Opal @BlauerOpal1

Sofortmaßnahmen

Erste Hilfe und zusätzliche Maßnahmen.

 

Vielleicht fragt ihr euch was ihr zusätzlich dazu beitragen könnt, dass sich unser Ziel einer neuen Weltordnung schneller verwirklichen lässt.

 

Natürlich brauchen wir die Unterstützung von euch allen. Bitte glaubt an uns und euch, helft uns und unterstützt den Blauen Opal.

 

Findet euch und initiiert Flashmobs, sooft es geht, wo es geht. Auch schon kleine Aktionen tragen zu unseren Zielen einer gerechteren und sauberen Welt bei. Singt dabei gemeinsam das Lied Amazing Grace, zum Wohle für uns alle.

 

Wann immer ihr negative Nachrichten hört, singt und summt Amazing Grace.

 

Wann immer ihr selber Kummer und Leid ertragen müsst, singt und summt Amazing Grace.

 

Leidet ihr an Geldmangel?

 

Dann singt oder summt Amazing Grace.

 

Leidet ihr an einer Krankheit? Dann singt oder summt Amazing Grace.

 

Bei jedem Gedanken an das Gute, an eine friedvolle, gerechte Welt und dem Lied Amazing Grace, erzeugt ihr morphogenetische Felder, die unentbehrlich für den Wechsel unserer Weltordnung sind.

 

Nur gemeinsam schaffen wir es, vergesst das bitte nicht.

 

Meditiert alleine oder in Gruppen, das erhöht die morphogenetischen Felder,

genauso wie das Beten.

 

Hört auf euer Geld zu Großbanken zu bringen und wechselt zu regionalen Genossenschaftsbanken.

 

Tankt, wenn es geht, nur noch an drei Tagen in der Woche von Dienstags bis Donnerstags. Das beschert Aufmerksamkeit und keiner bei den Behörden hat eine Erklärung dafür.

 

Kauft mehr in Hofläden und Bauernläden in eurer Umgebung.

 

Regionale Produkte sind authentisch.

 

Vermeidet es in Supermärkten genmanipulierte Lebensmittel zu kaufen.

 

Kauft euren Honig beim Imker.

 

Kauft die Kartoffeln beim Erzeuger.

 

Wechselt wenn möglich auf Naturprodukte auch bei den Medikamenten.

 

Sucht euch einen Biobauern, der euch gesunde Eier anbietet.

 

Das gleiche gilt für Fleisch, kauft es beim ortsansässigen Metzger, der gesundes Fleisch verwertet.

 

Verändert eure Kochweise und kehrt zu der natürlichen Speisezubereitung eurer Großeltern zurück.

 

Kauft euer Brot bei einer Bäckerei und nicht in Großketten, versucht selber mal ein Brot zu backen.

 

Verwendet regionale Produkte.

 

Kauft euer Obst und Gemüse auf dem Wochenmarkt.

 

Bitte kauft nur noch so viel Nahrungsmittel, die ihr auch selber verbraucht.

 

Ich weiß, die Produkte sind alle teurer als im Supermarkt. Darum appelliere ich an euch weniger zu kaufen, damit wir auch die Berge an Lebensmittel verringern, die tagtäglich auf den Müll kommen.

 

Wisst ihr das über 50% aller produzierten Lebensmittel durch falsches Kaufverhalten entsorgt werden und auf dem Müll landen?

Andererseits haben über eine Milliarde Menschen nichts zu Essen.

 

Zum Schluss bitte ich euch keine Plastiktüten mehr zu verwenden. Wenn ihr einkaufen geht, dann nehmt euren Stoffbeutel oder Korb mit.

 

Unser Planet wird es euch danken.

 

Eure Enkelkinder werden stolz auf euch sein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinigung "Blauer Opal"